Kursziele

Innovativer, interkultureller Sommerkurs
für Kinder / Jugendliche zwischen 10 und 20 Jahren

  • Gemeinsames Leben, Lernen, Kreativ-Sein von Kindern aus Europa und Asien
  • Künstlerische Experimente betreut von Universitätslehrenden und KünstlerInnen
  • Freizeit und Burgleben in Nähe zur Natur

Das Projekt des Vereins Internationale Kulturplattform Wien (www.ikultur.com) – in Kooperation mit dem Institut für Komposition und Elektroakustik und dem Institut für Musik- und Bewegungserziehung sowie Musiktherapie der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (www.mdw.ac.at) – präsentiert ein neuartiges Programm für innovative, schöpferische Tendenzen in der Musik.      

  • Vertiefung des musikalischen Verständnisses, Bewegungs- und Tanzerfahrung, Entwicklung ganzheitlicher Musikalität und Kreativität
  • Entwicklung des musisch-kreativen Potentials auch für Jugendliche ohne Instrumentalkenntnisse. Förderung kultureller Neugier.
  • Interkulturelle Begegnung, Horizont- Erweiterung
  • Intensive kreative Zusammenarbeit und gemeinsame Freizeitgestaltung auf der Burg
    Für musik-, kunst- und kulturinteressierte TeilnehmerInnen im Alter von 10 bis 20. Instrumentalkenntnisse nicht erforderlich. Anzahl der TeilnehmerInnen: maximal 40 aus der ganzen Welt

This slideshow requires JavaScript.